Hand in Hand bildet aus

Die Hand in Hand Kranken- und Altenpflege Ulrike Lücke GmbH bildet als praktische Ausbildungsstätte zusammen mit der Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH (apm) in Bielefeld examinierte Altenpfleger/Innen aus.

Ausbildungsbeginn für die dreijährige Ausbildung ist zum 01. April und zum 01. Oktober möglich.

Eine vollständige schriftliche Bewerbung ist sowohl an die Hand in Hand Kranken- und Altenpflege Ulrike Lücke GmbH, als auch an die Akademie für Pflegeberufe und Management gGmbH (apm) in Bielefeld zu richten. Genauere Informationen zur dreijährigen Ausbildung, sowie auch die Adresse der Schule entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Altenpflegeausbildung APM

 

Scheuen Sie bitte nicht die Fahrt in den Schulblöcken oder externen Einsätzen nach Bielefeld bzw. von Bielefeld aus in den Praxisblöcken nach Bad Salzuflen - wir legen großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung und haben uns unsere Kooperationspartner bewusst gewählt. Auch Sie sollten persönlich Wert auf eine fachlich sehr gute Ausbildung legen, um für die eigene Zukunft auf einen guten, soliden "Grundstein" aufzubauen.

Einen Führerschein der Klasse B und einen eigenen PKW benötigen Sie bei uns für die Strecken zur Arbeit bzw. zur Schule oder den externen Einsatzorten - während Ihres Einsatzes bei uns fahren Sie ausschließlich mit, um eine kontinuierliche Anleitung und eine gute Ausbildung zu gewährleisten.

 

 

Wir kooperieren zudem mit dem Franziskus Hospital in Bielefeld, so dass unseren Auszubildenden jederzeit auch ein Einblick und ein Einsatz in einem Akutkrankenhaus ermöglicht werden kann.

Gesundheits- und Krankenpflegeschüler absolvieren bereits seit mehreren Jahren ihren ambulanten Einsatz in unserem Betrieb.

 

 

Im dritten Ausbildungsjahr findet zusätzlich ein (freiwilliges) Praktikum im Stationären Hospiz "Haus Zuversicht" in Bielefeld - Bethel statt. Wir sind dem Team des Hospizes sehr dankbar, dass dieser wertvolle Einblick in einen etwas anderen pflegerischen Alltag unseren Auszubildenden seit Sommer 2017 ermöglicht werden kann!

 

 

Ansprechpartner für die Schüler der Hand in Hand Kranken- und Altenpflege Ulrike Lücke GmbH ist Mareike Lücke als Gesundheits- und Krankenpflegerin und Diplom-Pädagogin.

 

Wenn Sie Ihre Ausbildung bei uns absolvieren möchten, schreiben Sie uns bitte entweder eine Email mit Ihrer (Kurz-)Bewerbung (info@pflege-badsalzuflen.de) oder rufen Sie uns an (Tel. 05222 / 921206) - wir vereinbaren gern einen zeitnahen Gesprächstermin.

 

Die Ausbildung wird vergütet mit:

 

Im ersten Ausbildungsjahr € 915,- (brutto)

Im zweiten Ausbildungsjahr € 965,- (brutto)

Im dritten Ausbildungsjahr € 1045,- (brutto)            Stand ab 03/2019

 

Ansprechpartner für externe Praktikanten ist Ute Pankoke als Krankenschwester und Pflegeberater.

Zusätzlich ergänzen Sr. Carmen, Sr. Anke und Sr. Tanja als Praxisanleiter die pflegerische Ausbildung in der Praxis. Jede einzelne Praxisanleiterin ist neben den "mitgebrachten" persönlichen und sozialen Kompetenzen durch Fachweiterbildungen zusätzlich in unterschiedlichen Bereichen qualifiziert.
 

tl_files/handinhand/Praxisanleiter.JPG

 

Der Pflegeberuf ist ein schöner Beruf – abwechslungsreich, fachlich und menschlich anspruchsvoll und mit guten Aufstiegsmöglichkeiten durch diverse Weiterbildungen. Zahlreiche persönliche, soziale und fachliche Kompetenzen müssen bereits in der Ausbildung vorhanden sein und damit weiterentwickelt werden, um kompetente und souveräne Pflegefachkräfte zu werden.

Wir würden uns freuen, Sie bei diesem Weg begleiten und unterstützen zu können!

 

Wir haben zum 01.10.2019 noch eine Ausbildungsstelle zum/zur Altenpfleger/in zu besetzen.

 

Mit Ausbildungsbeginn 2019 erfolgt die Ausbildung noch 3jährig der bisherigen Struktur und mit dem Abschluss zum/zur examinierten Altenpfleger/in. Erst für Ausbildungen mit Beginn ab 2020 gilt die Generalistik!